Tag der offenen Tür mit Ausstellungseinführung zum Tag der Bibliotheken

Geschichte
Historie
Ausstellung
Bücher
Bibliothek
Kirchplatz 4,
01558 Großenhain
Jedes Alter

Vor 193 Jahren wurde im heutigen Museum Alte Lateinschule Geschichte geschrieben: Karl Benjamin Preusker und Emil Reiniger „erfanden“ die moderne Stadtbibliothek. Am 24. Oktober 1828 wurde sie in der Großenhainer Stadtschule eröffnet. Sie gilt als erste öffentliche Bibliothek Deutschlands und Preusker als ihr Gründervater, der sich lebenslang auf allen Kanälen für sein Bibliotheksmodell einsetzte. Um 15:00 Uhr lädt das Museum aus diesem Anlass zu einer kleinen Gedenkveranstaltung ein. Dr. Falk Beyer wird über seine Fotoserie sprechen, die Preuskers Ideen im heutigen Großenhain nachgeht und seit 22. September im Museum zu sehen ist. Sie macht deutlich, dass Preuskers Wirken für Bildung und bessere Lebensverhältnisse aktueller denn je ist. Stadtbibliothek, Berufsschule, Sparkasse und Kindergarten in Großenhain gehen auf ihn zurück. Museumsleiter Dr. Jens Schulze-Forster wird die neuesten Forschungsergebnisse und Originalfunde aus der Stadtschule vorstellen. Sie zeigen, wo die „Urbibliothek“ ihren Platz hatte, was und wie gelernt wurde.

Kontakt

Webseitemuseum.grossenhain.de
Telefon03522 304174
Fax03522 30429170
E-Mailmuseum@stadt.grossenhain.de
Facebook

Einrichtung

Karte

Melden

Fehler melden